NoizLand

Favouriten | Computer | Fun | My Linkz | Suchmaschinen | Webdesign
Abschied | Derbe | Englisch | Fun | Gute Nacht | Guten Morgen | Kuscheltier | Love | Sehnsucht | Sterne
WITZE | Allgemeine | Blondinen | Blondienen Fragen Antworten | Frauen | Frauen Fragen Antworten | Natur
FUN | Alcohol-Sprüche | Fertigmach-Sprüche | Toiletten-Sprüche | Murphys Gesetz | Partybrief-Generator | Weichei-Sprüche
About Me | Site Map | NewZ

--:: Witze & Fun ::-- --:: Murphys Gesetz ::--

 

Allgemein
1 Wenn etwas schiefgehen kann, dann wird es auch schiefgehen.
2 Das, was Du suchst, findest Du immer an dem Platz, an dem Du zuletzt nachschaust.
3 Egal, wie lange und mühselig man versucht, einen Gegenstand zu kaufen, wird er, nachdem man ihn endlich gekauft hat, irgendwo billiger verkauft werden.
4 Die andere Schlange kommt stets schneller voran.
5 Um ein Darlehen zu bekommen, muß man erst beweisen, dass man keines braucht.
6 Alles, was Du in Ordnung zu bringen versuchst, wird länger dauern und Dich mehr kosten, als Du dachtest.
7 Wenn man lange genug an einem Ding herumpfuscht, wird es brechen.
8 Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
9 Maschinen, die versagt haben, funktionieren einwandfrei, wenn der Kundendienst ankommt.
10 Konstruiere ein System, das selbst ein Irrer anwenden kann, und so wird es auch nur ein Irrer anwenden wollen.
11 Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.
12 In einer Hierarchie versucht jeder Untergebene seine Stufe der Unfähigkeit zu erreichen.
13 Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
14 Sind Sie im Zweifel, murmeln Sie. Sind Sie in Schwierigkeiten, delegieren Sie.
15 Alles Gute im Leben ist entweder ungesetzlich, unmoralisch, oder es macht dick.
16 Murphys goldene Regel: Wer zahlt, schafft an.
17 Die Natur ergreift immer die Partei des versteckten Fehlers.
18 Eine Smith und Wesson übertrumpft vier Asse.
19 Hast Du Zweifel, lass es überzeugend klingen.
20 Diskutiere nie mit einem Irren - die Leute könnten den Unterschied nicht feststellen.
21 Freunde kommen und gehen, aber Feinde sammeln sich an.
22 Schönheit ist nur oberflächlich, aber Hässlichkeit geht durch und durch.
23 Um etwas sauberzumachen, muss etwas anderes dreckig werden. (Aber Du kannst alles dreckig machen, ohne etwas sauber zu bekommen.)
24 Jedes technische Problem kann mit genügend Zeit und Geld gelöst werden. (Du bekommst nie genug Zeit und Geld.)
25 Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Programmierer Programme machen, dann würde der erste Specht, der vorbeikommt, die Zivilisation zerstören.
26 Ein Computerprogramm tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.
27 Irren ist menschlich - um die Lage wirklich ekelhaft zu machen, benötigt man schon einen Computer.
28 Murphys Gesetz wurde nicht von Murphy selbst formuliert, sondern von einem Mann gleichen Namens.
Schulen
1 Ferien sind stets zu kurz, besonders in der letzten Ferienwoche.
2 Alle Lehrer sind zu jederzeit urlaubsreif.
3 Nicht für die Schule, für die Lehrer lernen wir.
4 Nicht für die Schule, für das Leben lernen die Lehrer.
5 Ohne Schule gäbe es keine Ferien 
6 Schüler behindern eher die Arbeit in den Schulen.
7 Keiner erinnert sich an den Stoff der letzten Stunde.
8 In den Augen der Schüler spiegelt sich stets der gestrige Fernsehabend.
9 Auch wenn die Schüler noch nicht wissen, wie es geht, können sie es schon an die Wände schmieren.
10 Lehrer gehen genauso ungern in die Schule wie Schüler.
11 Ein Lehrer weiß selten mehr als die Schüler, er kann es nur besser verbergen.
12 Nichts nervt einen Lehrer mehr als ein Schüler, der mehr weiß, als er wissen dürfte.
13 Kein Schüler ist so dämlich um nicht wenigstens als schlechtes Beispiel dienen zu können.
14 Hast du dich auf den Unterricht vorbereitet, kommst du nicht dran.
15 Es sei denn in dem Teilgebiet, der dir am wenigsten liegt.
16 Mindestens eine Lösung im Lehrerhandbuch ist falsch.
17 Garantiert ist es diese eine, welche für deine Versetzung entscheidet ist.
18 Die Realität hält sich selten an das, was der Lehrer an die Tafel schreibt.
19 Die letzten 5 Minuten dauern doppelt so lange, wie die ersten 5 Minuten.
20 Unterricht zu halten, ohne gegen Gesetze, Bestimmungen, Erlässe, Verfügungen oder Anordnungen zu verstoßen ist unmöglich.
21 Ein Lehrer mit nur 2 Augen ist gegen 30 Schüler hilflos.
22 Nirgendwo fallen so viele Schulstunden aus, wie in der Schule. Aber garantiert nicht in deiner Schule.
23 Die Ausbildung der Lehrer bereitet die Lehrkräfte auf alles vor, nur nicht auf die Wirklichkeit.
Alltag
1 Immer wenn du an die Reihe kommst, werden die Regeln geändert.
2 Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt.
3 Je kälter der Röntgentisch, desto weiter muss man sich ausziehen und desto länger dauert die Behandlung.
4 Wenn du im Garten seit einer Stunde beim Gießen bist, beginnt es zu regnen.
5 Die Windgeschwindigkeit steigert sich direkt proportional zu den Kosten für die neue Frisur deiner Frau.
6 Deine Bemühungen, einen zerbrechlichen Gegenstand in letzter Sekunde zu fangen, werden unweigerlich größere Zerstörungen anrichten, als wenn du ihn hättest fallen lassen, ohne dich darum zu kümmern.
7 Zwei Dinge sind unendlich: Das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall zweifelt die Wissenschaft allerdings noch.
8 Es gibt überall fünf Elemente: Feuer, Wasser, Luft, Erde und Stupidität
Polizisten
1 Es werden immer soviel Strafzettel verteilt, bis der Block leer ist.
2 Wenn du Hilfe brauchst, schrei nicht, parke falsch, dann kommt die Polizei.
3 Falsch geparkt hat man nur, wenn man erwischt wird.
4 Beim Falschparken gilt folgende Staffelung:
1. Kleingeld reicht niemals zum bezahlen.
2. Mengenrabatt gibt es nicht.
3. Vorauszahlung gibt es nicht.
4. Zehnerkarten gibt es auch nicht.
5 Zeugen widersprechen sich, auch wenn es nur einen Zeugen gibt.
6 Ein nettes Abendessen wiegt jedes Protokoll auf.
7 Freie Parkplätze sieht man nur als Fußgänger.
8 Der Blinker fällt stets nur dann aus, wenn ein Streifenwagen hinter dir fährt.
9 Radarfallen stehen nur dort, wo das Rasen Spaßig macht
10 In einem Streifenwagen sitzen mindestens 2 Beamte; ein Nachgiebiger und ein Unnachgiebiger, du gerätst immer an den Unnachgiebigen.
11 Der Täter ist immer früher am Tatort als die Polizei.
12 Vermummungsverbot gilt nur für Demonstranten, nicht für die Polizei.
13 Der Demonstrant, der am brutalsten zuschlug, wird am lautesten auf seine Rechte Pochen.
14 Ein Demonstrant für den Frieden hat immer Waffen bei sich.
In der Liebe
1 Wenn du schnell mal beim Bäcker um die Ecke etwas besorgen willst, kommt dir garantiert dein Traummann entgegnen.
2 Wenn du mit deiner besseren Hälfte gerade beim ehelichen Akt bist, klopft der Jüngste garantiert an die Schlafzimmertür und will wissen was denn ein Coitus Interruptus ist.
3 Wenn du abends in der Disco endlich den Typen triffst, der dir gefällt, musst du garantiert mal eben für kleine Mädchen.
4 Wenn du am Straßenrand die kleine nette Anhalterin siehst, hast du im Wagen garantiert keinen Platz mehr.
5 Wenn du in der Schule den heißen Typen triffst, mit dem du schon längst einen Date machen wolltest, trägst du garantiert deine Zahnspange.
6 Wenn du einmal Zeit hast, nicht gebunden bist und dir endlich dein Traummann über den Weg läuft, hast du garantiert gerade deine Periode.
7 Wenn du im Supermarkt von deinem Schwarm angesprochen wirst und sich das Gespräch gut entwickelt, kommt garantiert ein fremdes Kind und nennt dich "Mama".
8 Wenn du mit deiner Begleitung im verschlossenen Abteil gerade "zu Gange" bist, hält der Zug garantiert auf offener Strecke neben einem vollbesetzten Urlauberzug.
9 Wenn du des nachts mit deiner Frau "im Verkehr steckst" erwähnt deine Frau garantiert, dass die Schlafzimmerdecke neu gestrichen werden müsste.
10 Wenn du im Regen stehst und von einem netten gutaussehenden Herrn beschirmt wirst, rauscht garantiert ein Auto mit Vollgas durch die einzige Pfütze an der Haltestelle.
Soziologie und Ethologie
1 Zölibat ist nicht erblich 
2 Schönheit mal Gehirn ist konstant 
3 Dringendes Bedürfnis ist die Mutter fremder Bettgenossen.
4 Schönheit ist nur oberflächlich, aber Häßlichkeit geht durch und durch.
5 Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, nur die Bevölkerung wächst.
6 Niemand versteht oder kümmert sich um das, was irgendjemand tut.
7 Freunde kommen und gehen, Feinde aber sammeln sich an.
8 Indem man sich einen Feind sucht, tut man einem anderen einen Gefallen.
9 Werde nicht sauer! Rechne ab! Merke: Eine 44'er Magnum schlägt immer 4 Asse 
10 Menschen und Nationen werden sich immer vernünftig verhalten wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind.
Impressum/Kontakt/Disclamer | Site Map | weitere Projekte
© NoiZ 2006-2017
Sie sind der Besucher seit 2001. Designed with Notepad++